Schon eine Weile steht mein Carson Attack 2WD rum. Zu meiner Schande wie ich gestehen muss. Während meiner letzten Ausfahrt kam es zu ganz komischen Geräuchen aus dem Heckbereich des Attacks. Da ich einiges um die Ohren hatte und mir das Elend nicht antun wollte, stand er dann erstmal eine Weile rum.

Nun habe ich mich mal daran gemacht den Grund für diese Geräuche auszumachen.

Die standard Karosse heruntergenommen und mal reingeschaut.

Carson Attack 2WD

Und da war auch schon der Übeltäter:

Carson Attack Getriebe

Na wer findets? Schaut mal genau das kleine Zahnrad an. Es war ein mickeriges Steinchen im Getriebe. Und deswegen stand jetzt mein Carson Attack die ganze Zeit rum? Ja leider.

Bevor ich drauf kam mal die Schutzkapsel des Getriebes zu demonitieren, schaute ich mir das Diffenzial an… Komplett demontiert, Asche auf mein Haupt.